Termin
01.09.2021, 18:00 – 20:30 Uhr
online über ZOOM
Umfang
3 Unterrichtseinheiten
3 Fortbildungseinheiten für Psychosoziale Berufe
3 sonstige DFP Punkte
Kosten
Preis regulär: € 79,00.-
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Anmeldung

Im Rahmen dieser Fortbildung geht es darum, mit dem erworbenen sexualmedizinischen Basiswissen, zu erkennen, dass hinter scheinbar ganz klar psycho-sozial zugeschriebenen Ursachen von Sexualstörungen, auch eindeutig somatische Ursachen stecken können, die einer somatischen – und nicht einer psychotherapeutischen – Behandlung bedürfen.

Ziel

Sicherheit gewinnen im Erkennen von somato-psycho-sozial verursachten Sexualstörungen.

Zielgruppe

PsychotherapeutInnen

Referentin

Dr. Elia Bragagna
  • Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychosomatik (ÖAGG).
  • Psychotherapeutin (Gesprächstherapie)
  • Sexualtherapeutin (Uniklinik Hamburg/Eppendorf)
  • Initiatorin der Sexualambulanz im Wilhelminenspital
  • Gründerin der Online-Enzyklopädie SexMedPedia

Termin

  • 01.09.2021, 18:00 – 20:30 Uhr: online über ZOOM